2022: 11. Seminar: „Umgangskontakte des Pflegekindes mit der Herkunftsfamilie", 03.12.2022

Kurzübersicht

RA Peter Hoffmann, Fachanwalt für Familienrecht, Mediator, langjährige Spezialisierung seiner Kanzlei auf nationales und internationales Kindschaftsrecht

59,00 €
Inkl. 0% MwSt., zzgl. Versandkosten

(Inkl. Verpflegung und Getränke)

* Pflichtfelder

59,00 €
Inkl. 0% MwSt., zzgl. Versandkosten

(Inkl. Verpflegung und Getränke)

Details

Es werden die gesetzlichen Regelungen dargestellt, die für Umgangsfragen relevant sind. Es geht um die Unterschiede zwischen Pflegekindern und Scheidungskindern in Umgangsfragen und die Umgangsgestaltung. Die Lösung der Interessenkollision zwischen Kindeswohl, Herkunftseltern und dem Schutzauftrag der Pflegefamilie. Die jeweils bestimmenden Maßstäbe dabei sowie die Bedeutung der Rückkehrperspektive in die Herkunftsfamilie werden bearbeitet. Schließlich werden die Rechtsprechungen der Amtsgerichte, Oberlandesgerichte sowie auch die Rechtsprechungen des Bundesverfassungsgerichts dargestellt.

Zielgruppe:
Pflegefamilien und Fachkräfte

Zusatzinformation

Termin Samstag, 03.12.2022; 10:00 – 17:00 Uhr
Veranstaltungsort Stuttgart, In Kooperation mit dem Pflegekinderdienst, Jugendamt Stuttgart
Preise

59 € p. P.
49 € für Pflegevater/Pflegemutter
90 € für Pflegeeltern
29 € für Studierende

Referenten

RA Peter Hoffmann, Fachanwalt für Familienrecht, Mediator, langjährige Spezialisierung seiner Kanzlei auf nationales und internationales Kindschaftsrecht