2021: 5. Seminar: „Hilfen im Umgang mit traumatisierten Kindern“, 22.03.2021

Kurzübersicht

Hildegard Niestroj

59,00 €
Inkl. 0% MwSt., zzgl. Versandkosten

(Inkl. Verpflegung und Getränke)

* Pflichtfelder

59,00 €
Inkl. 0% MwSt., zzgl. Versandkosten

(Inkl. Verpflegung und Getränke)

Details

Traumatische Erfahrungen des Kindes in seiner Herkunftsfamilie erschweren den Integrationsprozess in seiner Pflegefamilie. Es werden die langanhaltenden Auswirkungen frühkindlicher Traumatisierung und die daraus resultierenden Belastungen besprochen. Im Mittelpunkt des Seminars stehen des Weiteren viele Beispiele aus der Praxis und dem Alltag in der Pflegefamilie. Unter Berücksichtigung der Sicht des Kindes werden unterstützende Hilfen erläutert und diskutiert.

Zusatzinformation

Termin Montag, 22.03.2021, 10:00 – 17:00 Uhr
Veranstaltungsort Holzminden
Preise

59 € p. P.
49 € für Pflegevater/Pflegemutter
90 € für Pflegeeltern
29 € für Studierende

Referenten

Hildegard Niestroj
Dipl.-Pädagogin, Frankfurt a. M.